Disneys „Der König der Löwen“ Teaser Trailer ist da!

Hakuna Matata! Das Warten hat endlich ein Ende! Die Sonne erhebt sich erneut über die afrikanische Savanne und offenbart uns einen ersten atemberaubenden Einblick in die „Realverfilmung“ von Der König der Löwen. Lasst euch von dem ersten Teaser Trailer begeistern! Glaubt mir, er macht sprachlos! (Hinweis: Der Englische Teaser enthält mehr Musik)

Lion King Teaser Still 1
Szenenbild aus dem Disney-Film „Der König der Löwen“ | © The Walt Disney Company

Ich kann es kaum fassen! Da überrascht uns Disney mit einem Teaser Trailer zur kommenden „Realverfilmung“ von Der König der Löwen! Disney schafft das unfassbare und haucht Simba und allen von uns so sehr geliebten Figuren das Leben ein. Kaum zu glauben, dass dies tatsächlich eine von Computern generierte Welt sein soll. Aber wenn einer das schafft, dann Regisseur Jon Favreau, der schon mit seiner Verfilmung von The Jungle Book (2016) bewiesen hat, dass mittels modernster CGI-Technik erstaunliche Echtheit und Plastizität der Tiere ermöglicht werden kann. Der Erfolg von beinahe 1 Milliarde US-Dollar an den weltweiten Kinokassen hat nun Disney dazu ermutigt Der König der Löwen gleichermaßen neu auf die großen Kinoleinwände zu bringen. Und eins ist jetzt schon gewiss: Der Erfolg an den Kinokassen!

Schon auf der D23 präsentierte Favreau exklusiv den kompletten legendären Beginn („Circle of Life“), der identisch zu dem aus der animierten Fassung ist. Die Resonanz war überwältigend. Diejenigen, denen nicht die Gunst zur Teil wurde dabei zu sein, mussten leider von Erzählungen leben, die sich je mehr Zeit verging gänzlich zu einem Mysterium oder eine Legende entwickelten. Dieser Frust wurde zudem nicht durch weitere Vorführungen derselben Sequenz auf folgende Veranstaltungen gemindert. Damit ist nun Schluss!

Der amerikanische Cast, also die Synchronstimmen, kann mit einem Star-Aufgebot glänzen. Schon die Ankündigung, dass Der König der Löwen als „Realverfilmungen“ produziert werden soll, ließ die Disney-Gemeinde aufjubeln. Beyoncé als Nala und Donald Glover als Simba, die beide mittlerweile auf ihrem Höhepunkt ihrer Karriere sind, ließ dann das Internet noch viel mehr in wanken bringen. Natürlich darf die charakteristische und die unverwechselbare Stimme von James Earl Jones als Mufasa nicht fehlen. Seth Rogen als Pumba passt dabei wie die Faust aufs Auge. Also ich bin auf den deutschen Cast gleichermaßen gespannt wie auf den Englischen. Vor allem auf den Gesang. Die deutschen Synchronstimmen müssen erst noch bekannt gegeben werden. Thomas Frtisch als Scar sollte definitiv drin sein. Allein der Wiedererkennungswert wird Disney davon überzeugen die unverwechselbaren Stimmen wieder zu engagieren.

Lion King Cast
Promo-Bild zum Disney-Film „Der König der Löwen“ | © The Walt Disney Company

Die Geschichte selbst wird sehr wahrscheinlich keine größeren Veränderungen erfahren, höchstens kleinere Erweiterungen wie schon bei Die Schöne und das Biest. So werden Hintergrunddetails zu den einzelnen Charakteren hinzugefügt sowie weitere Songs. Den Soundtrack wird wieder Hanz Zimmer beisteuern, der die Musik noch epischer machen wird als sie ohnehin schon ist. Zudem wird der grandiose Elton John zurückkehren und einen neuen Song zusammen mit Tim Rice komponieren, der im Abspann des Films zu hören sein wird. [Gerücht: Leider werden es nur vier von fünf der ursprünglichen Songs („Sei bereit“ ist nicht dabei) in den Film schaffen]. So viel zur bekannten Geschichte: In den unendlichen Weiten Afrikas wird ein künftiger König geboren: Simba, das lebhafte Löwenjunge, vergöttert seinen Vater, König Mufasa, und kann es kaum erwarten, selbst König zu werden. Doch sein Onkel Scar hegt eigene Pläne, den Thron zu besteigen, und zwingt Simba, das Königreich zu verlassen und ins Exil zu gehen. Mit Hilfe eines ausgelassenen Erdmännchens namens Timon und seines warmherzigen Freundes, des Warzenschweins Pumbaa, lernt Simba erwachsen zu werden, die Verantwortung anzunehmen und in das Land seines Vaters zurückzukehren, um seinen Platz auf dem Königsfelsen einzufordern.

Lion King Teaser Still 2
Szenenbild aus dem Disney-Film „Der König der Löwen“ | © The Walt Disney Company

Man mag es kaum glauben, aber Disney hat es geschafft sich nochmal zu steigern! Das CGI sieht deutlich besser aus als bei The Jungle Book, obwohl dort die Bildwerte schon atemberaubend und faszinierend waren. Jedes einzelne Haar. Jeder Bewegungsablauf. Die Natur. Alles sah so realistisch und naturgetreu aus, dass es gar nicht wahr sein konnte. Doch das war es. Und jetzt ist es tatsächlich noch realistischer geworden. Hut ab, Disney! Ihr versteht es immer wieder die Menschen zu begeistern! Zwar darf man in Frage stellen, ob es sich wirklich um eine Realverfilmung handelt, aber bei so exzellenten Bildwerten drückt man gerne mal ein Auge zu und lässt sich einfach von der Begeisterung mitreißen. Somit kann ich 2019 kaum abwarten!

Kinostart: 18. Juli 2019

Weiter Infos: Original Cast | Englischer Teaser

null
Poster zum Disney-Film „Der König der Löwen“ | © The Walt Disney Company

Bilder/Grafiken/Videos: Disney, Disney Wiki, YouTube


Eure Meinung ist wichtig: Wie gefällt euch der erste Teaser? Lasst es mich in den Kommentaren wissen!


Rechtlicher Hinweis: Der vorliegende Blogeintrag repräsentiert ausschließlich die Meinung des Autors und enthält keine bezahlte Werbung, Produktplatzierung(en) oder Produkthilfe(n) (Kennzeichnungspflichtig nach § 6 Abs. 1 Nr. 1 TMG und § 5a Abs. 6 UWG). Der auf dem Inhalt von Dritten (Disney) basierende Beitrag wurde aus privaten Zwecken und Interessen erstellt. Dem Autor ist bewusst, dass durch den Blogeintrag direkt/indirekt Aufmerksamkeit auf das jeweilige Produkt gelenkt wird und eine Kaufentscheidung potentiell beeinflussen kann. Durch eine differenzierte Auseinandersetzung soll eine direkte Einflussnahme minimiert werden. Transparenz hat höchste Priorität.

Datenschutzhinweis: Durch Verwendung der Kommentarfunktion erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Webseite einverstanden. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite Name, E-Mail, Kommentar sowie IP-Adresse und Zeitstempel Ihres Kommentars. Sie können Ihre Kommentare später jederzeit wieder löschen. Detaillierte Informationen finden Sie in meiner Datenschutzerklärung.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.