Rückblick: Meine beliebtesten Beiträge 2018

Schon längst sind wir im Alltag des Jahres 2019 angekommen. Denn so schnell wie ein neues Jahr beginnt, umso abrupter endet ein vergangenes. Daher möchte ich nochmal in die Vergangenheit schauen und widme diesem Beitrag meinen beliebtesten Artikeln des Jahres 2018. Ich lade euch also zum erneuten Stöbern und Lesen ein.

2018 rückblick

2018 war gleichzeitig der Beginn meines Disney-Blogs und somit vieler Beiträge mit kontroversen, sowie informativen Inhalten. Ich präsentiere euch hiermit die von euch am meisten frequentierten, also am meisten aufgerufenen Beiträge. Vielleicht findet jemand noch Inhalte, die er schon längst vergessen oder erst noch gar nicht entdeckt hat. Zuvor noch ein paar Zahlen: Insgesamt habe ich 42 Beiträge gepostet, was durchschnittlich etwas mehr als 3 Artikeln pro Monat entspricht, sowie 98 Kommentare (inklusive Antworten von mir) und 158 „Gefällt mir“ Angaben erhalten. Wer mich bereits kennt, weiß, dass Zahlen für mich persönlich nicht ausschlaggebend sind, um als Blogger Spaß zu haben. Für mich steht immer die Interaktion mit euch im Vordergrund. Solange diese besteht, schreibe ich mit Freude an weiteren Beiträgen. Demnächst werdet ihr noch einen Eintrag finden, in dem ich euch zukünftige Projekte auf diesem Blog vorstelle.

mulan gravierende Änderungen

Nun aber zurück zum Thema: Die mit Abstand bei euch am beliebtesten Beiträge sind meine Neuigkeiten-Beiträge mit redaktionellem Inhalt (keine Trailer-News). Meine treuen Leser dürften bereits gemerkt haben, dass ich niemals kurze und rein sachliche Beiträge ohne Mehrwert veröffentliche. Für mich eine wahre Herzensangelegenheit: Zum Bloggen gehört mehr dazu als nur die banale Wiedergabe von Informationen. Als Blogger möchte ich genauso meine persönliche Meinung mit einfließen lassen, und genauso freue ich mich auf eure. Ich verstehe mich zusammen mit euch als Community, daher ist jedes Feedback, ob positiv oder negativ willkommen!

Der Beitrag, der dabei bei euch an meisten für Furore gesorgt hat, war Gravierende Änderungen in der Realverfilmung „Mulan“. Als ich damals diesen Artikel veröffentlicht habe, gingen meine Aufrufzahlen wie noch nie durch die Decke. Und bisher gibt es noch keine weiteren Neuigkeiten, die diese Änderungen relativieren. Somit ist dieser Artikel noch brandaktuell, und ich kann ihn euch nur ans Herz legen. Denn in einem Jahr startet Mulan bereits im Kino, und dann werden wir voraussichtlich keinen Bösewicht in Gestalt von Shan Yu sehen, sondern eine Hexe. Ob Mushu oder überhaupt Gesang aus der Originalversion aufgegriffen werden, bleibt abzuwarten. Die diesjährige D23 im Sommer wird definitiv mehr dazu verraten und erste Bilder präsentieren.

Weiterhin sehr beliebt in dieser Rubrik, war die Neuigkeit über Lady Gaga als Ursula in Disneys Remake von Arielle, die Meerjungfrau. Bis heute nur ein Gerücht. Dennoch ist Bob Iger an einer Einbindung von Lady Gaga als Schauspielerin in einem noch unbekannten Disney Film nicht abgeneigt. Gespräche dürften definitiv schon stattgefunden haben. Als letztes hat euch mein Beitrag zu einer neuen Star Wars Trilogie gefallen. Bisher sind jedoch jegliche Star Wars Produktionen auf Eis gelegt wurden, aufgrund des schlechten Abschneidens von SOLO: A Star Wars Story.

Coco Rezension

 

Auf dem zweiten Rang sind meine Reviews. Darüber bin ich zutiefst dankbar, und ich kann euch gar nicht oft genug darlegen, wie erfreut ich darüber bin. Ich stecke sehr viel Energie und Zeit in meine Reviews. Mir schwirren teilweise so viele Gedanken durch den Kopf: Seien es Verknüpfungen zu den Originalversionen bei Bewertungen zu Realverfilmungen, Hintergrundinformationen oder einfach die emotionale Wiedergabe meinerseits während des Schauens. Jede Bewertung , ob Film-, Buch-, Soundtrack- oder Merchandising-Rezension liegt mehr sehr am Herzen. Für die Zukunft versuche ich euch noch mehr Kritiken zu präsentieren. Bald dürft ihr euch schon auf meine Bewertung zum neuesten Disney-Animationsfilm Chaos im Netz freuen.

Bevor ich meine beliebteste Rezension angebe, möchte ich euch eine Review sehr ans Herz legen: The Legacy Collection: Fantasia. In diesem Beitrag steckt einfach viel zu viel Arbeit, als dass er in den dunklen Ecken eines Blogs abzudriften droht. Wer also sehr an sammelbaren Soundtracks interessiert ist, sollte sich diese Review durchlesen. Es lohnt sich!

Neben Soundtrack-Bewertungen, sind natürlich die Filmrezensionen bei euch am beliebtesten. Als Disney-Blogger sollte dies natürlich bestenfalls so sein, allein, wenn man schon selber großen Wert auf Disney-Filme legt. Für mich persönlich sind die Filme das wichtigste! Mit Abstand das wichtigste. Ohne sie wäre ich kein Disney-Blogger. Daher schätzt ihr vor allem Bewertungen zu aktuellen Kinofilmen wie Der Nussknacker und die vier Reiche oder auch Christopher Robin. Abseits davon werden Dinge wie Merchandising von mir nur beiläufig wahrgenommen. Dank Instagram gibt es da jedoch kaum ein Vorbei mehr. Daher habt ihr auch an meiner Bewertung zu den Winnie Puuh im Vintage-Kuscheltier-Design sehr viel Gefallen gefunden.

Disney Top Flops

Nun kommen wir zu meiner Editorial-Rubrik, die meist sehr viel Recherchearbeit beinhaltet. Und hier gibt es eine klare Nummer Eins: Die größten Disney Flops. Dieser Beitrag ist auch generell mein beliebtester Beitrag bei euch. Für mich persönlich keine Überraschung. So sind Listen meist gerne bei Lesern gesehen, und erst Recht, wenn es sich um eine so interessante handelt. Disney mag heutzutage von Erfolgen verwöhnt zu sein. Das täuscht aber nicht darüber hinweg, dass auf dem Weg zum Erfolg auch viele Misserfolge liegen.

Weiterhin ganz vorne in dieser Rubrik war mein Beitrag über zukünftige Disney-Filmprojekte wie über die Remakes (Welche Remakes erwarten uns nach 2019?) und über den Disney eigenen Streaming Service „Disney+“ (Neue Infos zum Disney Streaming Service). Beide Artikel sind immer noch aktuell und sehr empfehlenswert. Dennoch werdet ihr diesbezüglich bald einen neue Artikel auf meinem Blog finden. Haltet also die Augen offen. Es gibt viel über die Disney-Film-Zukunft zu berichten.

Abschließend möchte ich euch noch meine Reihe Easter Eggs innerhalb dieser Rubrik empfehlen. Ihr habt noch noch nie von A113 gehört? Und euch ist noch nie aufgefallen, dass der Luxo Ball in fast jedem Pixar Film auftaucht? Dann hopp hopp. Schnell lesen und erstaunt sein. Lasst mich in den Kommentaren wissen, ob ich die Reihe weiterhin fortsetzen soll. Ich habe noch weitere Reihen geplant, die jedoch sehr zeitintensiv sind.

Der König der Löwen Teaser

Am Ende sind bei euch meine Trailer-Mitteilungen überaus beliebt. Dennoch landen sie für mich auf den letzten Rang, weil sie meist sehr spontan entstehen und am wenigsten Eigenleistung bedürfen. Trotzdem schreibe ich auch immer meine (ausführliche) persönliche Meinung zum Trailer. Ich werde dies auch immer so beibehalten und niemals einen Trailer ohne Kommentar posten. Nichtsdestotrotz erfreut es mich, euch immer auf meine Seite mit neuen Trailer zu locken. Diskussion findet abseits meiner Seite viel auf Instagram und Facebook statt. Immer wieder schön zu sehen, dass so viele sich so sehr auf neue Filme freuen wie ich.

Der beliebteste Trailer war mit Abstand Der König der Löwen, Christopher Robin, Mary Poppins‘ Rückkehr und Dumbo. Verrückt, dass vor allem die Realverfilmungen bei euch so hoch im Kurs stehen, da man meist hier eher laute Kritik unter Disney-Fans hört. Ich bin schon gespannt wie ihr die Fortsetzung zu Die Eiskönigin aufnehmen werdet.


2018 war wirklich ein tolles Blogjahr. 2019 wird noch besser. Ich hoffe, ihr seid wieder mit dabei. Ich freue mich auf euch!

Euer JAN! 🙂

Bilder/Grafiken: Disney Wiki, Disney, Disney·Pixar, Stehni’s Blog


Jetzt seid ihr dran: Was sind eure Lieblingsbeiträge und habt ihr Anregungen für die Zukunft? Lasst es mich in den Kommentaren wissen!


Rechtlicher Hinweis: Der vorliegende Blogeintrag repräsentiert ausschließlich die Meinung des Autors und enthält keine bezahlte Werbung, Produktplatzierung(en) oder Produkthilfe(n) (Kennzeichnungspflichtig nach § 6 Abs. 1 Nr. 1 TMG und § 5a Abs. 6 UWG). Der auf dem Inhalt von Dritten (Disney) basierende Beitrag wurde aus privaten Zwecken und Interessen erstellt. Dem Autor ist bewusst, dass durch den Blogeintrag direkt/indirekt Aufmerksamkeit auf das jeweilige Produkt gelenkt wird und eine Kaufentscheidung potentiell beeinflussen kann. Durch eine differenzierte Auseinandersetzung soll eine direkte Einflussnahme minimiert werden. Transparenz hat höchste Priorität.

Datenschutzhinweis: Durch Verwendung der Kommentarfunktion erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Webseite bzw. durch WordPress einverstanden. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite Name, E-Mail, Kommentar sowie IP-Adresse und Zeitstempel Ihres Kommentars. Sie können Ihre Kommentare später jederzeit wieder löschen. Detaillierte Informationen finden Sie in meiner Datenschutzerklärung.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.