Disney startet Film- und Serien-Offensive für Disney+

Disney hat in der vergangenen Woche für ein Erdbeben in der Streaming-Welt gesorgt: So hagelte es zahlreiche Ankündigungen von Kinofilm- sowie exklusiv für Disney+ produzierte Film und Serienpojekte. Durch die verschiedenen Akquisitionen der Walt Disney Company von Pixar, Marvel, Lucasfilm als auch 20th Century Fox ist es wenig überraschend, dass nun das größte Unterhaltungsunternehmen der Welt diese Übernahmen kapitalisieren möchte. Um euch den Überblick der unzähligen Ankündigungen zu erleichtern, könnt ihr diese in verschiedenen Beiträgen nach Kreativstudio unterteilt nachlesen (Marvel Ankündigungen, Lucasfilm Ankündigungen und Disney·Pixar Ankündigungen). Eine gesamte Übersicht des Disney Investor Days mit allen Kreativstudios ist natürlich auch auf meinem Blog zu finden.

Disney+ Filme & Serien

Flora & Ulysses ist ein entzückendes Comedy-Abenteuer, das auf dem prämierten Buch über die 10-jährige Flora basiert, einen begeisterten Comic-Fan und selbsternannten Zyniker, der ein Eichhörnchen mit einzigartigen Superheldenkräften rettet. In Flora & Ulysses spielt Matilda Lawler ein Rolle, und der Film wird von Lena Khan inszeniert. Der Film feiert sein Debüt auf Disney+ am 19. Februar 2021.

Lauren Graham und Emilio Estevez spielen die Hauptrolle im nächsten Kapitel des erfolgreichen Mighty Ducks-Franchise, das am 26. März als Serie seine Premiere feiern wird. Im heutigen Minnesota, haben sich die Mighty Ducks von schäbigen Außenseitern zu einem äußerst wettbewerbsfähigen, kraftvollen Jugendhockeyteam entwickelt. Nachdem der 12-jährige Evan kurzerhand aus dem Verein rausgeschmissen wurde, versuchen er und seine Mutter Alex, ein eigenes Team von Außenseitern aufzubauen.

Gregs Tagebuch, aus dem ein erfolgreiches Live-Action-Film-Franchise aus den populären Büchern hervorgegangen ist, kommt 2021 als brandneuer Animationsfilm zu Disney+.

Nachts im Museum kommt mit einer neuen Wendung zu Disney +: Dieses Mal ist sie animiert. Shawn Levy, der als Regisseur der vorherigen Filme das Blockbuster-Franchise mitgeprägt hat und auch den kommenden Film Free Guy der 20th Century Studios inszeniert, ist als Produzent an Bord. Nachts im Museum startet 2021 auf Disney+.

Die Serie folgt einem temperamentvollen College-Basketballtrainer, der seinen alten Job verliert und einen Lehr- und Coachingjob an einer Elite-Mädchenhochschule annehmen muss. Big Shot beinhaltet John Stamos und ein Ensemble aufstrebender Schauspieler neben Yvette Nicole Brown.

Eine Gruppe von Waisenkindern, die in einem Internat namens The Institute verdeckt untergebracht sind, müssen eine schändliche Verschwörung mit globalen Auswirkungen vereiteln und dabei eine neue Art von Familie gründen. Basierend auf dem Bestseller von Trenton Lee Stewart, den das Time Magazine als „eines der besten Bücher für junge Erwachsene aller Zeiten“ bezeichnete, spielt Tony Hale in der Serie die Titelrolle.

Die Ice Age Abenteuer von Buck Wild, exklusiv für Disney+, ist ein Spin-off des beliebten „Ice Age“ -Franchises der 20th Century Studios. Die Geschichte dreht sich um drei Serienfavoriten: die Prankster-Opossum-Brüder Crash und Eddie und das verwegene Wiesel Buck. Die Ice Age Abenteuer von Buck Wild erscheint Anfang 2022.

Chip und Chap: Ritter des Rechts, ein hybrider Live-Action-CGI Film, befindet sich in der Entwicklung. Akiva Schaffer führt Regie. Der Film ist für das Frühjahr 2022 geplant.

Im Dutzend billiger, eine Neuinterpretation der Hit-Komödie mit dem Produzenten Kenya Barris, wird 2022 auf Disney+ ausgestrahlt. Die Geschichte dreht sich um eine 12-köpfige Familie, die ein hektisches Privatleben und gleichzeitig ihr Familienunternehmen führt. Gabrielle Union wird die Hauptrolle spielen.

Noch drei Männer, noch ein Baby, eine moderne Version der lustigen 80er-Jahre-Komödie, wird Zac Efron in der Hauptrolle haben und ist für eine Veröffentlichung im Jahr 2022 geplant.

Als ein ehrgeiziger US-Marshall einen großen widerspenstigen Hund erbt, wird ihm schnell klar, dass der Hund, den er nicht wollte, möglicherweise der Partner ist, den er braucht. Josh Peck spielt Scott Turner, den Sohn von Detective Scott Turner, der 1989 im Originalfilm von Tom Hanks porträtiert wurde.

Von den Schöpfern Ron Moore und Jon Chu ist Swiss Family Robinson eine moderne Neuinterpretation des klassischen Disney-Films über eine Familie, die auf einer einsamen Insel Schiffbruch erlitten hat.

Hocus Pocus 2, exklusiv bei Disney+, ist die gruselige Fortsetzung des Halloween-Kultklassikers Hocus Pocus. Adam Shankman soll Regie führen.

Peter Pan & Wendy, inspiriert vom animierten Disney-Klassiker Peter Pan, hat David Lowery als Regisseur. Ein junges Mädchen rebelliert gegen das „Aufwachsen“, indem es mit ihren beiden Brüdern in ein magisches Land geht, das von einem zeitlosen Jungen beherrscht wird, der von Abenteuern besessen ist und in einen andauernden Kampf mit einem Piratenkapitän verwickelt ist. Die Besetzung umfasst Jude Law als Captain Hook und Yara Shahidi in der Rolle von Tinker Bell.

Pinocchio kommt als Realverfilmung zu Disney+, in der Pinocchio mit Hilfe von CGI zum Leben erweckt wird. Eine lebende Marionette muss sich in Begleitung eines Grashüpfers (als Gewissen) als würdig erweisen, um ein richtiger Junge zu werden. Robert Zemeckis inszeniert und Tom Hanks spielt die Hauptrolle als Geppetto.

Sister Act 3, der dritte Film in der beliebten Reihe Sister Act, befindet sich in der Entwicklung. Whoopi Goldberg ist an Bord, um die Hauptrolle zu spielen und um den Film zu produzieren. Tyler Perry ist ebenfalls als Produzent für das Projekt verpflichtet.

Diese neue Serie Percy Jackson untersucht die epischen Abenteuer eines modernen Halbgottes, basierend auf der Bestseller-Buchreihe von Rick Riordan.

Darsteller Luke Evans und Josh Gad schlüpfen erneut in ihre Rollen aus dem erfolgreichen Live-Action-Spielfilm Die Schöne und das Biest für eine Prequel Serie von Die Schöne und das Biest. Musik, Romantik, Komödie und Abenteuer des Universums „Die Schöne und das Biest“ werden in diesem Prequel fortgesetzt, welches das Königreich in den Jahren vor der bekannten Verfilmung erforscht. Wir werden erleben, wie das Schicksal vieler bekannter Charaktere Gestalt annimmt, wenn sie die Wege neuer Charaktere kreuzen – einschließlich einer unkonventionellen und modernen Version der traditionellen „Disney Princess“ -, während sie ihre eigenen aufregenden epischen Abenteuer und Romanzen erleben. Die Prequel-Serie bekommt ihren eigenen Soundtrack, komponiert von dem mit dem Oscar ausgezeichneten Komponisten Alan Menken.

Disenchanted, eine Fortsetzung des Erfolgsfilms Verwünscht, wird exklusiv auf Disney+ erscheinen. Amy Adams kehrt als Giselle zurück, die feststellte, dass ihr Leben auf den Kopf gestellt war, als sie aus ihrer animierten Fantasiewelt herausfiel und entdeckte, dass sie im realen Manhattan feststeckte.

Timeline


KINOfilme

Cruella taucht in die rebellischen Anfänge eines der berüchtigtsten – und notorisch modischen – Bösewichte ein, der legendären Cruella de Vil. Emma Stone spielt Estella, auch bekannt als Cruella, Emma Thompson als Baronin, der Leiterin eines renommierten Modehauses, das Estella als aufstrebende Designerin aus der Dunkelheit holt. Es spielt vor dem Hintergrund des Punkrocks London der 1970er Jahre und Regisseur Craig Gillespie liefert eine einzigartige Sicht auf diesen einzigartigen Bösewicht. Cruella kommt im Jahr 2021.

Jungle Cruise nimmt das Publikum mit auf eine rasante Fahrt durch den Amazonas mit dem klugen Skipper Frank Wolff und der unerschrockenen Forscherin Dr. Lily Houghton. Jaume Collet-Serra ist Regisseur des Films, in dem Dwayne Johnson, Emily Blunt, Edgar Ramirez, Jack Whitehall, Jesse Plemons und Paul Giamatti die Hauptrolle spielen. Jungle Cruise ist für Juli 2021 geplant.

Das Live-Action-Prequel von König der Löwen befindet sich in der Entwicklung mit einer inspirierten Version, die die legendären Charaktere wieder aufgreift. Barry Jenkins, Regisseur von Moonlight, wird den Film leiten. Hans Zimmer (dessen lange Verbindung auf das Original von 1994 zurückgeht), Pharrell Williams und Nicholas Britell werden die Musik liefern.

Die kleine Meerjungfrau bringt Rob Marshall mit einer Live-Action-Version des animierten Klassikers auf die große Leinwand. In der Titelrolle ist die multitalentierte Sängerin und Schauspielerin Halle Bailey neben einer talentierten Besetzung zu sehen, zu der Awkwafina, Daveed Diggs, Jacob Tremblay, Javier Bardem und Melissa McCarthy gehören. Der Film wird die beliebten Menken-Ashman-Songs aus dem animierten Original sowie einige brandneue Musik von Alan Menken und Lin-Manuel Miranda enthalten.

Timeline

Bilder/Grafiken/Videos: Stehni’s Blog, Disney


Über welche Walt Disney Pictures Ankündigung freut ihr euch am meisten? Lasst es mich in den Kommentaren wissen!


Rechtlicher Hinweis: Der vorliegende Blogeintrag repräsentiert ausschließlich die Meinung des Autors und enthält keine bezahlte Werbung, Produktplatzierung(en) oder Produkthilfe(n) (Kennzeichnungspflichtig nach § 6 Abs. 1 Nr. 1 TMG und § 5a Abs. 6 UWG). Der auf dem Inhalt von Dritten (Disney) basierende Beitrag wurde aus privaten Zwecken und Interessen erstellt. Dem Autor ist bewusst, dass durch den Blogeintrag direkt/indirekt Aufmerksamkeit auf das jeweilige Produkt gelenkt wird und eine Kaufentscheidung potentiell beeinflussen kann. Durch eine differenzierte Auseinandersetzung soll eine direkte Einflussnahme minimiert werden. Transparenz hat höchste Priorität.

Datenschutzhinweis: Durch Verwendung der Kommentarfunktion erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Webseite einverstanden. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite Name, E-Mail, Kommentar sowie IP-Adresse und Zeitstempel Ihres Kommentars. Sie können Ihre Kommentare später jederzeit wieder löschen. Detaillierte Informationen finden Sie in meiner Datenschutzerklärung.

Ein Kommentar zu „Disney startet Film- und Serien-Offensive für Disney+

  1. Hey Jan,
    DAS IST DOCH CRAZY! So viele aufregende neue Filme und Serien.😍
    Am meisten freue ich mich auf die Percy Jackson Serie (die Bücher sind unfassbar gut) und auf Disenchanted, da ich den ersten Teil einfach märchenhaft fand.
    Hast du schon deine Favoriten ausgewählt?
    Liebe Grüße
    Sophia

    Gefällt 1 Person

Schreibe eine Antwort zu ReadTweetie Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.