Disney+ 2022: Alle Highlights im Überblick

Nachdem 2021 Marvel sich als Platzhirsch mit zahlreichen Original Serien positionierte, werden 2022 vermehrt Inhalte aus dem Star Wars Universum für Unterhaltung auf Disney+ sorgen. Mit der Einführung der neuen Kategorie Star im letzten Jahr konnte Disney mittlerweile seinen Content abseits der bekannten Marken für Erwachsene deutlich ausbauen. Ambitioniert wird der Ausbau von Star auch in diesem Jahr fortgeführt. Mehr als 10 neue Inhalte sind geplant und werden durch das Angebot für die jüngeren unter den Disney-Fans aus den Kernmarken Pixar und Disney Animation wie auch Walt Disney Pictures vervollständigt. Der diesjährige Terminkalender lässt sich in einem Wort zusammenfassen: Abwechslung. Für jeden wird etwas dabei sein.

Seit dem Launch von Disney+ kann der Konzern auf eine atemberaubende Erfolgsgeschichte zurückblicken. Eine enorme Nachfrage nach Streaming-Content bescherte Disney bereits nach 2 Jahren mehr 118 Millionen Abonnenten (Stand: 10. November 2020). Die globale Pandemie wirkte dabei als Katalysator und sorgte für überdurchschnittliche Wachstumsraten der Abonnenten, obwohl sich das Wachstum seit letztem letzten Halbjahr 2021 deutlich normalisierte und verlangsamte. Nichtsdestotrotz bietet Disney auch im neuen Jahr 2022 Disney+ wieder ein vielfältiges Angebot an Filmen und Serien. Für einen kleinen Vorgeschmack haben ich euch anbei eine Auswahl an Film- und Serienhighlights für 2022 zusammengestellt. Ob die Realverfilmung Pinocchio, die Serie Pam & Tommy, Moon Knight von den Marvel Studios oder Willow – alle Welten von Disney+ werden mit neuen Streaming-Premieren überraschen!

Ab 11. März • Trailer

ROT erzählt die Geschichte von Mei Lee, einer selbstbewussten, etwas tollpatschigen 13-Jährigen, die zwischen der pflichtbewussten Tochter und dem Chaos der Jugend hin und her gerissen ist. Ihre beschützende, wenn nicht leicht übermächtige Mutter Ming ist immer in der Nähe ihrer Tochter – eine unangenehme Realität für den Teenager. Und als ob die Veränderungen ihrer Interessen, Beziehungen und ihres Körpers nicht genug wären, verwandelt sich Mei Lee immer dann, wenn sie sich zu sehr aufregt (was praktisch IMMER ist), in einen riesigen roten Panda!

Ab 18. Februar Trailer

Schuhe festschnüren und mit dem neuen Trailer des Disney+ Original Movies „Sneakerella“ groß Träumen. Der energiegeladene, musikgetriebene Film spielt in der avantgardistischen Street-Sneaker-Subkultur von New York City und gibt dem Märchen „Cinderella“ eine überraschende Geschlechter-Wendung.

Ab 23. Februar

Als Fortsetzung der vielgelobten Serie dreht sich „Die Prouds: Lauter und trauter“ um die Abenteuer und Herausforderungen im Leben der gerade 14 Jahre alt gewordenen Penny Proud. Sie und ihre Familie meistern das moderne Leben mit Heiterkeit und Herz. Die 2020er halten eine neue Karriere für Mama Trudy, noch verrücktere Träume für Papa Oscar und neue Herausforderungen für Penny bereit, einschließlich einer sozial aufgeschlossenen Nachbarin, die denkt, dass sie ihr eine Menge beibringen kann. Außerdem muss Penny sich mit mobbenden Influencern herumschlagen und natürlich mit ihren eigenen Teenie-Hormonen. Pennys Freunde sind auch diesmal wieder mit dabei, unter anderem Dijonay, LaCienega, Zoey und Michael. Weiterhin für sie da ist Pennys liebevoll-strenge Suga Mama, die aber auch eine sehr sanfte Seite hat, wenn Penny dies braucht. Unter den neuen Gesichtern in der Stadt sind Maya und KG, die nicht nur damit klarkommen müssen, „die neuen Kids“ zu sein, sondern auch noch zwei Väter haben – ein völliges Novum für Smithville.

Ab Frühjahr

John Mulaney und Andy Samberg, die Hauptdarsteller des kommenden hybriden Live-Action/CG-Animationsfilms, der auf den beliebten animierten Streifenhörnchen basiert, enthüllen Teaser Bilder aus dem neuen Film, der im Frühjahr 2022 auf Disney+ erscheinen wird.

Ab März

Gabrielle Union und Zach Braff kündigen an, dass ihre Neuauflage der erfolgreichen Familienkomödie „Im Dutzend Billiger“ im März 2022 auf Disney+ erscheinen wird.

vsl. ab September

Inspiriert von Disneys Zeichentrickklassiker, kombiniert diese Neuverfilmung unter der Regie von Robert Zemeckis Live-Action mit visuellen Effekten. Neben dem Cast rund um Tom Hanks, Cynthia Erivo und Luke Evans werden auch die Stimmen von Benjamin Evan Ainsworth, Joseph Gordon-Levitt, Keegan-Michael Key und Lorraine Bracco zu hören sein. „Pinocchio“ wird im Herbst 2022 auf Disney+ Premiere feiern.

vsl. ab Oktober

Bette Midler, Sarah Jessica Parker und Kathy Najimy werden in „Hocus Pocus 2“, der Fortsetzung des Disney Halloween-Kultklassikers, wieder als die Sanderson- Schwestern ihr Unwesen treiben und im Herbst 2022 exklusiv auf Disney+ Premiere feiern.

vsl. ab 2. Halbjahr

Disney+ hat die neue Live-Action Serie „The Spiderwick Chronicles (OT)“ angekündigt, eine moderne Coming-of-Age-Geschichte kombiniert mit einem Fantasy-Abenteuer von den Paramount Television Studios und 20th Television, eines der Disney Television Studios. Die Serie, die auf den Bestseller-Büchern basiert, folgt der Grace-Familie, bestehend aus den Zwillingsbrüdern Jared und Simon, ihrer Schwester Mallory und ihrer Mutter Helen, beim Einzug in das verfallene Haus ihrer Vorfahren. Dort angekommen beginnen sie, ein dunkles Geheimnis um ihren Urgroßonkel zu lüften, der einst die geheime und vielleicht bedrohliche Feenwelt entdeckte, die parallel zu ihrer eigenen existiert.

vsl. November

Die Stars Amy Adams und Patrick Dempsey teilen mit, dass „Disenchanted (OT)“, die Fortsetzung des Erfolgsfilms „Verwünscht“, im Herbst 2022 exklusiv auf Disney+ zu sehen sein wird.

Ab 02. Februar • Trailer

Ein amerikanisches biografisches Drama über die skandalöse und bislang unerzählte Geschichte des ersten viralen Videos der Welt – das Sextape von Mötley Crüe-Schlagzeuger Tommy Lee und Schauspielerin Pamela Anderson, gespielt von Sebastian Stan und Lily James.

Ab 18. März • Trailer

Dieser erschütternde Thriller folgt Darby Thorne, gespielt von Havana Rose Liu, einer jungen Frau, die in einem heftigen Schneesturm festsitzt und gezwungen ist, auf einem Autobahnrastplatz bei einer Gruppe von Fremden Unterschlupf zu finden.

TBA

Basierend auf den in 2018 erschienenen Memoiren „Lonely Boy: Tales from a Sex Pistol“ des legendären Sex-Pistols-Gitarristen Steve Jones, die eine faszinierende neue Perspektive auf eine der größten Erzählungen der Rockgeschichte bieten.

vsl. ab Sommer

„Prey (OT)“, ein völlig neuer Teil des „Predator“-Franchise, wird im Sommer 2022 auf Disney+ Premiere feiern. Der Action-Thriller spielt in der Welt der Comanche Nation vor 300 Jahren und folgt Naru, einer erfahrenen Kriegerin, die ihren Stamm gegen einen hochentwickelten außerirdischen Räuber verteidigt. Die Regie führt Dan Trachtenberg.

TBA

Eine neue komödiantische Variante von Shakespeares „Romeo und Julia“, in der die klassische Liebesgeschichte aus der Perspektive von Julias Cousine Rosaline erzählt wird, die zufällig Romeos Ex-Freundin ist. Der Film mit Kaitlyn Dever in der Hauptrolle und unter der Regie von Karen Maine wird im Jahr 2022 auf Disney+ Premiere feiern.

vsl. ab Sommer

Ein schonungsloser Actionfilm, der in einer Märchenwelt spielt. Joey King verkörpert eine junge Königin, die sich mit einem Schwert wohler fühlt als mit einer Tiara und ihr Königreich vor skrupellosen Söldnern retten muss. Unter der Regie von Le-Van Kiet wird der Film im Sommer 2022 auf Disney+ Premiere feiern.

TBA

Eine 10-teilige Doku-Serie über die Träume und die Menschen in Wrexham, einer Arbeiterstadt in Nordwales, Großbritannien, als zwei Hollywood-Stars (Rob McElhenney und Ryan Reynolds) den historischen, aber angeschlagenen Fußballverein der Stadt übernehmen.

TBA

Basierend auf dem Podcast über Elizabeth Holmes.

TBA

Dokuserie über das unbeständige Leben und das Vermächtnis der verstorbenen Hip-Hop-Ikone und des Poeten Tupac Shakur. Sowie über die Mutter, die Mitglied der Black Panther war und ihn großzog.

TBA

Ein schonungsloser, moderner Blick auf das Leben, die Liebe und Bindungen, basierend auf dem New York Times-Bestseller-Debütroman von Taffy Brodesser- Akner (die auch die Serie adaptieren wird).

TBA

Die achtteilige, limitierte Serie von 20th Television, einem Teil der Disney Television Studios, ist die wahre Geschichte von Somen „Steve“ Banerjee (gespielt von Kumail Nanjiani), dem indisch-amerikanischen Unternehmer, der die Chippendales gegründet hat.

Ab 30. März • Trailer

Werfe einen ersten Blick auf „Moon Knight“, eine neue, weltumspannende Action-Abenteuer-Serie, in der es um einen komplexen Vigilanten geht, der an einer dissoziativen Identitätsstörung leidet. Die verschiedenen Identitäten, die in ihm leben, finden sich in einem tödlichen Krieg der Götter vor dem Hintergrund des modernen und alten Ägyptens wieder. „Moon Knight“ wird von Mohamed Diab inszeniert.

TBA

Erlebe Tatiana Maslany als She-Hulk/Jennifer Walters, eine Anwältin, die sich auf übermenschliche Rechtsfälle spezialisiert hat. „She-Hulk“ wird eine Reihe von Marvel-Charakteren in der Serie begrüßen, darunter Hulk, gespielt von Mark Ruffalo, und die Abomination, gespielt von Tim Roth. Die neue Comedy-Serie, die 2022 auf Disney+ erscheint, wurde von der Executive Producerin Jessica Gao geschrieben und von den Executive Producerinnen Kat Coiro und Anu Valia inszeniert.

vsl. ab Sommer

Ms. Marvel stellt Kamala Khan vor – eine 16-jährige pakistanische Amerikanerin aus Jersey City. Als aufstrebende Künstlerin, begeisterte Gamerin und unersättliche Fan-Fiction-Schreiberin ist sie ein großer Fan der Avengers – und von einer ganz besonders, Captain Marvel. Aber Kamala hat immer damit gekämpft, ihren Platz in der Welt zu finden – bis zu dem Zeitpunkt, an dem sie Superkräfte genau wie die Helden erlangt, zu denen sie immer aufgeschaut hat. Iman Vellani spielt die Rolle der Kamala Khan alias Ms. Marvel. Bei den Episoden führen die Executive Producer Adil El Arbi & Bilall Fallah, Meera Menon und Sharmeen Obaid-Chinoy Regie. Ms. Marvel feiert im Sommer 2022 Premiere auf Disney+.

TBA

Am Set der kommenden Lucasfilm Serie „Willow (OT)“ stellt Warwick Davis die Nebendarsteller vor, darunter Ruby Cruz („Mare of Easttown”), Erin Kellyman („The Falcon and The Winter Soldier”), Ellie Bamber („The Serpent”), Tony Revolori („Spider-Man: No Way Home”), Amar Chadha Patel („The Third Day”) und Dempsey Bryk („The Birch”). „Willow (OT)“ wird im Jahr 2022 exklusiv auf Disney+ zum Streamen zur Verfügung stehen.

Ab 25. Mai

Ewan McGregor (Obi-Wan Kenobi) und Regisseurin Deborah Chow gewähren einen exklusiven Blick hinter die Kulissen der Serie und zeigen Konzeptzeichnungen. Die Disney+ Original Serie „Obi-Wan Kenobi (OT)“ wird 2022 auf Disney+ Premiere feiern.

Bilder/Grafiken: StehnisBlog, Disney Enterprises, Inc. | Quelle: Disney Deutschland


Was sind eure kommenden Disney+ Highlights? Lasst es mich in den Kommentaren wissen!


Datenschutzhinweis: Durch Verwendung der Kommentarfunktion erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Webseite einverstanden. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite Name, E-Mail, Kommentar sowie IP-Adresse und Zeitstempel Ihres Kommentars. Sie können Ihre Kommentare später jederzeit wieder löschen. Detaillierte Informationen finden Sie in meiner Datenschutzerklärung.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.