Disney·Pixars „A Toy Story: Alles hört auf kein Kommando“ (Rezension)

Woody und Buzz Lightyear kehren zurück auf die große Leinwand. Die grandiose Idee von Pixar seinen Debütfilm mit lebendigen Spielzeug zu feiern, war ein riesiger und weltweiter Erfolg, nicht nur aufgrund der erstaunlichen Computertechnik. Heute wirkt die Animation von Toy Story (1995) sehr schlecht gealtert. Seitdem hat die Technik große Sprünge erfahren und die Brillanz heutiger Animationsfilme findet großen Anklang beim Publikum. Dies bestätigen auch die sehr erfolgreichen Fortsetzungen von Toy Story. Mit Toy Story 3 (2010) sollte eigentlich das Ende um die beliebten Charaktere beschlossen werden. Nun wagt Disney·Pixar mit einem vierten Teil an die vorherigen Erfolge anzuknüpfen. Kann A Toy Story: Alles hört auf kein Kommando überzeugen?

„Disney·Pixars „A Toy Story: Alles hört auf kein Kommando“ (Rezension)“ weiterlesen