Disneys „Mulan“ (2020) (Rezension)

Schon vor der Veröffentlichung von Mulan (2020) zeichnete sich am Horizont einer der meist gehassten Disney-Remakes ab. Die sukzessiv in die Öffentlichkeit gebrachten Änderungen als auch politische Äußerungen der Hauptdarstellerin Liu Yifei entzündeten einen globalen Boykott-Aufruf, nicht zuletzt verschärft durch die Veröffentlichungsstrategie den Film exklusiv auf Disney+ gegen eine Extragebühr zur Verfügung zu stellen und einer kritisierten Zeile im Abspann. Dieser Umstand schlägt sich auf viele Bewertungsportale durch negative Ratings nieder. Ohne die Wichtigkeit der Kontroversen unterminieren zu wollen, erfahrt ihr hier, ob der Film eine würdige Neuverfilmung ist. Eins vorweg: Der Film hat eine Chance verdient!

„Disneys „Mulan“ (2020) (Rezension)“ weiterlesen

„Mulan“ auf Disney+: Der Anfang vom Ende des klassischen Kinos?

Am 4. September 2020 gibt es eine Weltpremiere: Mulan (2020) startet auf Disney+ für 21,99€. Neben der Kinopremiere in Los Angeles im März, feiert die neuste Realverfilmung aus dem Hause Disney ihr globales Debüt oder auch Premiere auf Disney+, ohne jemals im Kino gewesen zu sein – ein Novum. Eine Ausnahme, die jedoch große Nachwirkungen mit sich bringen könnte und vielleicht zur Regel werden könnte. Was bedeutet der überraschende Schritt von Disney für unsere Sehgewohnheiten? War dieser Schritt nur eine Frage der Zeit? Ist dies die Einleitung des Untergangs des klassischen Kinos? Oder ist der Tumult in den sozialen Medien eine aufgeblähte und überbewertete Diskussion? In diesem Beitrag werde ich mich diesen Fragen widmen, in den Kontext einordnen und hoffentlich einen vielseitigen Austausch mit Disney-Fans anregen. Solltet ihr an meiner Meinung zum Film interessiert sein, empfehle ich euch meine Rezension zu Mulan (2020).

„„Mulan“ auf Disney+: Der Anfang vom Ende des klassischen Kinos?“ weiterlesen